Home
zur Person
  Homepage allgemein
Praxis-Homepage
Domain-Namen
Referenzen
Links
1&1 Profiseller Shop
  Kontakt, Impressum
Domains: nichts Staatliches

(Quelle: http://www.domain-recht.de/recht/)

Regel 5
keine Bezeichnungen von staatl. Einrichtungen

Ebenfalls "gefährlich" sind alle Begriffe, hinter denen der Durchschnittsbürger gemeinhin die Websites von staatlichen Einrichtungen vermutet. Zu nennen sind hier etwa Domains wie zivildienst.de, bundesrechnungshof.de oder landgerichte.de

Also: Auch Vater Staat mischt im Domain-Spiel kräftig mit und geht hart gegen Inhaber von "nach Staat klingenden" Domains vor.

Rechtsprechung zu Regel 5

[zurück zu Regel 4]  [weiter zu Regel 6]

Weitere Informationen unter:
http://www.domain-recht.de und http://www.united-domains.de


Haftungsausschluß / Disclaimer